CNC-Drehmaschinen (Einlegebereich)

Eine CNC-Drehmaschinen (Einlegebereich) ist eine Drehmaschine, bei der sämtliche Bewegungen mit einem einspeicherbaren Programm gesteuert werden.

 

  • Okuma LB 3000 EX-MC 1000 (von Ø20 bis Ø200, Drehlänge bis 1000)
  • Okuma LB 300-MC (von Ø20 bis Ø250, Drehlänge bis 800)
  • Okuma LB 200-M-C (von Ø3 bis Ø95, Drehlänge bis 300)
  • Okuma LB 15 (von Ø20 bis Ø200, Drehlänge bis 200)
  • Weiler E50 HD X 1000 (von Ø50 bis Ø350, Drehlänge bis 850)

 

Die Drehlänge ist produktabhängig und wird bei Angebotsanfrage geprüft.

 
zurück zur Übersicht
Kontakt
 
 
Betlinshauser Straße 4
89257 Illertissen-Au
Telefon 07303-9614-0
Telefax 07303-41502
 
info@weikmann-gmbh.de